Die Berührung ist die Wurzel, und so sollten wir mit ihr auch umgehen. ("Sanfte Hände")

Babymassage

Während der Schwangerschaft erfuhr das Baby ständige Berührung im Mutterleib. Diese Geborgenheit setzt ihr als Mamas fort, indem ihr den Körper eures Kindes massiert. Diese intensive Zuwendung fördert den Aufbau des Urvertrauens.

Ich leite bereits seit 2006 Mamas mit ihren Neugeborenen bei der Babymassage an und jedes Mal berührt diese Interaktion zwischen Mama und Baby mein Herz. Durch die Babymassage könnt ihr eurem Kind Liebe durch Berührung geben. Es ist im Grunde so einfach und gleichzeitig so wertvoll und kostbar.

Vorteile der Babymassage:

  • Die Entwicklung des Babys wird gefördert
  • Stimulation von Kreislauf, Verdauungssystem, Immunsystem, Muskelentwicklung, Anregung aller Sinne
  • Stärkt die Eltern-Kind Beziehung
  • Lindert Blähungen und Koliken
  • Wahrnehmung und Förderung aller Sinne
  • Entspannung, v.a. verbessertes Schlafverhalten, bessere Regulierung des Muskeltonus, Reduzierung von Stresshormonen, erhöhte Verbesserung der Selbstregulation

Es gibt aber nicht nur Vorteile für das Baby, sondern auch für die Eltern/Familie:

  • Signale des Babys werden besser verstanden
  • Stärkung der Bindung
  • Stärkt das Selbstvertrauen und die Elternkompetenz
  • Wertvolle Zeit mit dem Baby
  • Einbeziehung der Geschwister ist möglich

 

Babymassagekurse

Der Babymassagekurs soll einen Rahmen schaffen, für eine innige, liebevolle Zeit mit eurem Baby. Ihr sollt in Ruhe ankommen und euer Kind auf eine ganz neue Weise kennenlernen.

Ihr erlernt im Babymassagekurs wie ihr euch mit einer speziellen Massage ganz eurem Kind widmen könnt. In meinem Kurs lehre ich die indische Babymassage nach Frederik Leboyer und die sanfte Babymassage nach Eva Reich. Der Kurs findet in einem gemütlichen Rahmen statt. Ihr bekommt in jeder Einheit ein umfangreiches Konzept, damit ihr die Griffe auch zuhause anwenden könnt.

Im Rahmen des Babymassagekurses erhaltet ihr wichtige Informationen zu Themen rund um die natürliche Babypflege, Beikost, natürliche Hausmittel die für Babys geeignet sind uvm.

Im Kurs sind Babymassageöl, Getränke und ein Skript enthalten.

Kursaufbau:

4 Einheiten zu je ca. 60 Min.

Kursarten:

  • Gruppenkurs (maximal 5 Babys mit je 1-2 Begleitpersonen)
  • Einzelkurs
  • Special: Kurs in einer Freundinnenrunde (Babymassageparty)

Kurskosten:

  • Gruppenkurs
  • Einzelkurs

Nächster Kursbeginn:

21. November 9.30 Uhr